Sonntag, 11. März 2012

ReCotton

 *

 Unter dem Namen ReCotton gibt es bei der Firma Wollfactory lange Bänder aus Jerseyresten, die in der Industrie bei der Herstellung anfallen. Sie sind auch bekannt als Zpagetti. 
Da lassen sich richtig trendige Dekoteile selber stricken oder häkeln. 

*
Das mussste ich einfach ausprobieren. So hab ich mir zwei Konen und eine Anleitung bestellt. 
*
 
 Leider ist die Anleitung fehlerhaft und so diente sie mir nur als Inspiration. 
Das erste Teil habe ich mehrfach wieder aufgetrennt. 

Aber nun ist er fertig:




 und ein Schälchen gleich noch hinterher. 

 (Material : ReCotton, Nadeln Nr.10)

 *

Weil´s so Spaß macht, nun noch mit 12 er Nadeln der etwas dickere :

 

Das habt ihr vielleicht auch schon in meinem Hauptblog gesehen, aber doppelt hält halt besser!

 ;-) 

*

Einen schönen Sonntag euch allen.

*




1 Kommentar:

  1. Voll coole Idee - gefällt mir total gut!

    Liebe Grüße

    Kristin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Worte

:-)